LEXER

Geboren und aufgewachsen in einer kleinen ostdeutschen Stadt namens Bad Lausick verschlug es den jungen DJ, seinen unzähligen Fans besser bekannt als Lexer, schnell ins nahe gelegene Leipzig, um sich dort voller Euphorie in das florierend-elektronische Nachtleben der Stadt zu stürzen. Ein Schritt, der wohl den Grundstein dafür legte, dass sich Lexer in den Jahren darauf zu einem strahlenden neuen Stern am DJ- und auch Produzenthimmel entwickeln sollte, der schon mit seinem allerersten Release im Jahr 2013 für Aufsehen sorgte. Vor diesem Hintergrund und aus der Perspektive eines enthusiastischen Partygängers, der sich seinen Musikgeschmack nicht von sogenannten Tastemakern und musikalischen Gralshütern diktieren lässt, erschließt sich auch schnell, warum Lexer sich bis zum heutigen Tage einfach sein Ding durchzieht und nur seinen Instinkten und dem Gespür für die Großen Momente auf dem Dancefloor folgt.  Lexer wird dies mit seinem zweiten Album „Against The Current“ beim DEICHBRAND Festival 2018 zeigen. 

Infos

+ Alle Infos