SEEHUNDBÄNKE

Ausflug an der Waterkant!

Als wäre das DEICHBRAND als solches nicht schon Highlight genug, findet es auch noch in unmittelbarer Nähe zum seit 1986 als Nationalpark geschützten Niedersächsischen Wattenmeer statt. Neben Krebsen, Fischen, Schnecken und Muscheln gibt es in diesem einzigartigen Gebiet noch weitere Bewohner zu entdecken. Zum Beispiel Seehunde. Die scheuen Tierchen beschäftigen sich hauptsächlich mit 2 Dingen: Schwimmen und Jagen oder auf der faulen Haut liegen. Mitten in der Elbmündung. Auf der Sandbank. In der Sonne. Oder im Regen... je nach dem.

Das Team der beiden Ausflugsschiffe Störtebecker und Otter lädt euch herzlich auf eine kleine Rundfahrt durch den Cuxhavener Hafen und eben zu den Seehundbänken ein. Die Fahrt dauert ca. 2 Stunden und ist wirklich unterhaltsam und sehr interessant. Der Käptn´schnackt, die Schiffe schaukeln - sollte man erlebt haben!

Mit dem Shuttle geht es direkt vom Festivalgelände zum Bahnhof Cuxhaven. Von dort aus ist es nicht mehr weit bis an die "Alte Liebe" in Cuxhaven, von wo aus die Schiffe starten. Mit Festivalbändchen am Handgelenk bekommt ihr bis Ende August Rabatt und zahlt nur 10€ pro Person. Abfahrtzeiten und weitere Infos findet ihr hier >>
 

Infos

+ Alle Infos