MANUAL KANT

LAST MAN STANDING

Von der Originalformation der Landshuter Funkpunkindierocker Manual Kant ist heute nach diversen Wechseln nur noch Frontmann Malte „Mel“ Borgmann dabei. Die zahlreichen Umstrukturierungen liegen aber eher an anderweitigen (Studiums)plänen der Mitglieder, und sicher nicht an mangelndem Erfolg der Kombo: Das Label-Debut „Applaus“ erntete selbigen massenweise – landauf, landab. Der Radiosender on3 (heute PULS) nominierte die Truppe damals für die New Music Awards – wo sie sich souverän ins Finale spielten. Als Gewinner des on3-Startrampe-Publikumspreises holten sie sich im selben Jahr einen umjubelten Slot auf dem „Rock im Park“-Festival. Grund genug, sie heute zu uns zu laden, auch wenn ihr letzter Tonträger „EP 2012“ genauso lange her ist, wie man vermuten würde. Dass MANUAL KANT auch heute noch kantig losrocken, werden sie eindrucksvoll unter Beweis stellen. Passt nur auf, dass Euch keine Fliegen im Mund landen.

Infos

+ Alle Infos