IN EXTREMO

BRANDNEUE KLÄNGE ALTER ZEITEN

ES WIRD AUFGESPIELET: Eilet herbei, ihr Kesselflicker und Halsabschneider, ihr hehren Recken und gemeiner Pöbel! Lauschet den Meistern tosender Klangeskunst um den Barden Michael Rhein! Sie gelten mit Fug und Recht als die Größten ihrer Zunft – denn wurden sie nicht schon zuhauf mit Gold überschüttet, etwa für ihre Klangscheiben „Sängerkrieg“, „Sternenreisen“ und „Sieben“? Führte das Schicksal nicht gar gleich drei ihrer Liederfibeln auf den vordersten Platz der Rangliste germanischer Weisen? Und spielten sie wohl nicht bereits in aller Herren Länder des Erdenkreises glorreich donnernd zum Hexentanz auf? Aber und ob ihnen all das gelang, ihr Leute! Darum wisset: Auf ihrer ruhmesstrahlenden Reise durch das Jahr des Herren 2017 werden die Hauptstädter auch den Deich in heilige Flammen tauchen! Dabei tragen sie ihr allerneustes Werk "Quid Pro Quo" bei sich.

IN EXTREMO – Feurio! 

Infos

+ Alle Infos